JAUME PLENSA: NOMADE IN ANTIBES

Buchstaben-Hülle: Absolut faszinierend ist ein Kunstwerk aus unzähligen weiß lackierten Stahlbuchstaben von Jaume Plensa in Antibes – sein Eindruck wirkt lange nach. Der acht Meter hohe »Nomade«, eine hockende menschliche Figur mit angewinkelten Beinen und einer Körperhülle aus Schriftzeichen, blickt von der Bastion Saint-Jaume am Hafen hinaus auf
More

TYPOTRAVELETTE UNTERWEGS: MOSAIKSCHRIFT IN PARIS UND BORDEAUX

Mosaik: 1000 und mehr bunte Steinchen für einen Schriftzug, das ist schon sehr aufwendig für eine Fassenbeschriftung oder einen Bodenbelag. Mosaikkunst im öffentlichen Raum, ob als Bestandteil der Fassadengestaltung oder als architektonisches Element in Innenräumen, tritt in der Gegenwart meist als »Kunst am Bau« auf, nicht als »Beschilderung«. Institutionen
More

TYPOTRAVELETTE UNTERWEGS: ALTE REKLAME IN FRANKREICH

Dubo Dubon Dubonnet: Könnte auch eine Filmkulisse sein, ist aber echt… Und dann heißt die Straße auch noch Rue de la République. Französischer geht’s nicht! Der Werbespruch für Dubonnet blieb im Gedächtnis und auch noch an manchen Häuserfassaden erhalten, auch wenn der französische Aperitif selbst etwas in Vergessenheit geriet.
More

MIROIRS D’EAU IN FRANKREICH

Schöne Pfütze: Meistfotografierter Miroir d’Eau ist sicher der 3500 m² große »Wasserspiegel« inmitten der Gartenanlagen am Garonne-Ufer in Bordeaux. Ob mit Remmidemmi, wenn Groß und Klein mit nicht nachlassender Begeisterung barfuß durch das Wasser waten oder bäuchlings robben, als willkommene Erfrischung an heißen Sommertagen oder als ästhetische Spiegelung mit
More

CITYTRIP BORDEAUX: AKTUELLE AUFLAGE 2020

Jetzt im Buchhandel: die aktuelle Ausgabe meines Bordeaux-Reiseführers! Auszug aus dem Pressetext des Reise Know-how Verlags Willkommen in der Welthauptstadt des Weins! Bordeaux fasziniert seine Gäste mit einer lebendigen, zum Weltkulturerbe zählenden Altstadt und Prunkstücken klassizistischer Architektur. Die großen Weine der Region sind legendär, die Kochkunst mit Niveau versetzt
More

VIGNERONNES: 100 FRANZÖSISCHE WINZERINNEN IM PORTRÄT

#WomenDoWine: In meiner Lieblingsbuchhandlung in Bordeaux schaue ich auch immer mal ins »Weinregal«, und diesmal habe ich aus der vinophilen Abteilung von Mollat einen Band mitgenommen, in dem 100 französische Winzerinnen vorgestellt werden – vom Elsass bis nach Korsika. Auf einer Übersicht kann man sich auch geografisch orientieren und
More