CAJUN-SALAT MIT BUTTERNUT-KÜRBIS UND MUNGBOHNEN

Südstaaten kulinarisch: Die französischen Siedler, die in früheren Jahrhunderten in Louisiana lebten, passten ihre heimischen Gerichte den im Mississippi-Delta erhältlichen Zutaten an. Dabei unterscheidet die Südstaaten-Küche eigentlich zwischen raffinierter kreolischer Küche mit Zutaten wie Flusskrebsen, Geflügel und Fisch und rustikaler Cajun-Küche, die als Arme-Leute-Essen galt. Eine große Rolle spielten
More

KICHERERBSEN-SALAT MIT ARTISCHOCKEN, STAUDENSELLERIE, GETROCKNETEN TOMATEN UND OLIVEN

Mediterran: Wären einfach nur Kichererbsen im Salat, wäre das vor allem ein Sattmacher-Rezept – schließlich liefern die Hülsenfrüchte reichlich Ballaststoffe und Kohlenhydrate, mit langanhaltendem Sättigungseffekt. Großzügig gewürzt und im Ofen geröstet, behaupten sie sich auch geschmacklich im mediterranen Salat.   400 g Kichererbsen (1 kleine Dose, Abtropfgewicht 260
More

GELBER PANZANELLA MIT KURKUMA-WÜRZSALZ

  Farbenexperiment: Aus gelben Tomaten, gelber Paprika, gelber Zucchini und gelber Möhre habe ich einen Brotsalat zubereitet, nach meiner rosa Salatprinzessin nun eine leuchtend gelbe Sonnenkönigin. Nur gelbe Kräuter sind mir nicht eingefallen, deshalb bildet Basilikum hier den grünen Farbtupfer. Für 2–3 Portionen: 250 g gelbe Cocktailtomaten, 1 gelbe Zucchini,
More

INGWER IM SALAT

Richtig einheizen: Frischer Ingwer gehört längst zum gängigen Angebot auf Wochenmärkten und im Gemüseregal der Supermärkte und Discounter. Wofür wird die Kraftknolle wohl in so großen Mengen verbraucht? Nicht jeder kocht täglich asiatisch inspirierte Gerichte… Ich selbst verbrauche die Wurzeln vor allem als Teeaufguss – eine Thermoskanne, heißes
More

NOIRMOUTIER FÜR FOODIES

Knollen-Know-how: Auf Noirmoutier, der Insel der niedrigen weißen Häuser und blauen Fensterläden, der Stockrosen und Hortensien gibt es neben Badeorten und Häfen, Sanddünen und Salzfeldern auch breite Streifen sorgfältig gepflegten und bewässerten Ackerlands, darunter auffallend viele Kartoffelfelder. Denn neben Fleur de Sel, Austern, Muscheln und der Steinbutt-Aquakultur gehört
More

THIERCELIN: EINKAUFEN IN PARIS

Einkaufslisten: Hobbyköche bevorzugen einfach erhältliche Zutaten und überschaubare Einkaufslisten, heißt es immer. Aber gibt es heute überhaupt noch schwer erhältliche Zutaten? Im Online-Handel sind exotische Gewürze aus jedem noch so fernen Winkel der Welt, neu entdeckte Superfoods, rare alte Getreidesorten und »Zauberpulver« von Alginat über gemahlene Blaubeeren und Spirulina
More

FENCHELSAMEN

Gerade mal habe ich mich daran gewöhnt, dass ich beim Ausprobieren neuer Rezepte permanent Fenchelsamen benötige. Frisch im Mörser zerrieben, entfalten die Samen, aber auch Körner und Kräuter, Pfeffer und andere Gewürze ihre ätherischen Öle und Aromen erst optimal. Egal, was ich mir aus neuen Kochbüchern raussuche, Fenchelsamen
More