MIROIRS D’EAU IN FRANKREICH

Schöne Pfütze: Meistfotografierter Miroir d’Eau ist sicher der 3500 m² große »Wasserspiegel« inmitten der Gartenanlagen am Garonne-Ufer in Bordeaux. Ob mit Remmidemmi, wenn Groß und Klein mit nicht nachlassender Begeisterung barfuß durch das Wasser waten oder bäuchlings robben, als willkommene Erfrischung an heißen Sommertagen oder als ästhetische Spiegelung mit
More

BORDEAUX: LE MUR

Noch bis zum 8. Oktober: Mit einem Werk zu Gast in Bordeaux ist der mexikanische Street-Art-Künstler Ruben Carrasco. Er ist Mitgründer des IPAF (International Public Art Festival), eines internationalen Festivals für Muralismo, und arbeitet auch als Tattoo-Artist, Fotograf, Grafikdesigner und Digital Artist. Mehr über Pôle Magnétique und Le M.U.R.
More