MARIN MONTAGUT: VERBORGENE SCHÄTZE IN PARIS

Magische Orte: Das Buch verzaubert schon beim ersten Aufschlagen und Blättern, noch bevor man sich genauer vertieft: Mit seinen aquarellierten Retro-Illustrationen hat der Autor farbiges Vorsatzpapier und Inhaltsverzeichnis, einige Aufmacherseiten und wunderschöne Moodboards gestaltet. Zusammen mit den stimmungsvollen Fotografien von Ludovic Balay, Pierre Musellec und Romain Ricard erweist
More

JENS SOENTGEN: STAUB

Feinstaub, Flusen und Wollmäuse: Dass sich noch die skurrilsten Aspekte als Themen für Dissertationen eignen, gilt für die Natur- wie für die Geisteswissenschaften. In der Germanistik beispielsweise scheint kein Goethe-Bezug zu geringfügig, um nicht in aller Ausführlichkeit beleuchtet zu werden. Auf Staubflusen muss man aber erstmal kommen! Ernsthaftes
More

HANS VON TROTHA: DER FRANZÖSISCHE GARTEN

Barockgarten: In der Geschichte der europäischen Gartenkunst bildet der formale französische Garten einen Höhepunkt. Der Autor beginnt seinen Streifzug rund um Paris mit den Meisterwerken von André Le Nôtre (1613–1700). Den Gartenarchitekten von Finanzminister Fouquet verpflichtete Ludwig XIV. für Versailles, nachdem er in Vaux-le-Vicomte dessen Kunst im Umgang
More

BUCHMESSE FRANKFURT: NEUE SACHBÜCHER IM HERBST 2022

Buchmesse Frankfurt: Im Oktober findet in Frankfurt wieder die weltweit größte Buchmesse statt. Feuilleton und Buchblogger, TV und Rundfunk begleiten das vielfältige Programm, teils schon vorab mit Hinweisen auf Neuerscheinungen, intensiviert während der Laufzeit. Die unendlich große Produktion an Romanen und Lyrik, Thrillern und Kinderbüchern, Ratgebern oder Graphic
More