KATALANISCHER SALATKLASSIKER: ESCALIVADA

Katalanisches Röstgemüse: Traditionell wird das Gemüse über oder in der Glut von Holzkohle gegrillt. Escalivar bedeutet «in der Asche garen«, und so werden auch Frühlingszwiebeln (calçots) oder Kartoffeln (patates al caliu) zubereitet. Die Katalanen lieben gegrilltes Gemüse, und außer Paprika und Auberginen kommen eigentlich noch ungeschälte Zwiebeln hinzu. Und alles
More

BITTERSALATE MIT ORANGENVINAIGRETTE UND SOCCA

Zichorien: Löwenzahn wächst wild im Garten und auf Wiesen, an Feldrändern und in Mauerritzen, in Italien heißt er »tarassaco«. Das, was auf Wochenmärkten als Kulturpflanze Löwenzahn angeboten wird, ist eigentlich Blattzichorie, in Italien »Catalogna« oder »Cicoria catalogna« genannt. Mit ihren dunkelgrünen, gezackten Blättern ähnelt die Pflanze tatsächlich einem
More

BRUNNENKRESSE MIT WURZELGEMÜSE UND LINSEN

Wassergemüse: Für diesen Salat habe ich endlich mal wieder Brunnenkresse bekommen. Das leicht scharfe Kraut ist äußerst vitaminreich, und mit im Ofen geröstetem Wurzelgemüse – ob Pastinaken, Sellerie, Rote Bete oder Möhren – und Linsen wird daraus ein gesundes, würziges und sättigendes Gericht. Anstelle eines klassischen Honig-Senf-Dressings kommt als
More