FRANKREICHS MARKTHALLEN: ANTIBES

Schwelgen an der Côte d’Azur: Klein und fein ist der »Marché provençal« im südfranzösischen Antibes. Unterm Dach vor sengender Sonne geschützt offerieren die Marktstände ihre Auswahl, und die Obst- und Gemüsehändler locken mit frisch geernteten Cavaillon-Melonen, Zitronen aus Menton, Zucchiniblüten, kleinen violetten Artischocken, Tomatenvielfalt und allem, was Korsika,
More

ZWEIMAL FRANKREICH IM NETZ #2022_KW13

Dokdoc: Tageszeitungen in Deutschland und Frankreich unterscheiden sich erheblich, doch in beiden Ländern sinken die Druckauflagen. Welche journalistischen und verlegerischen Konzepte dahinterstehen, welche Unterschiede es bei Vertrieb und Finanzierungsmodellen wie auch bei der lokalen Berichterstattung gibt, erläutert der Journalist Martin Vogler in einem Überblicksartikel für das Online-Magazin dokdoc.eu, das
More

TREPPEN, STIEGEN, STÄFFELE: DIE BAROCKTREPPE IN MENTON

Theatralisch: Was unterscheidet eine Barocktreppe von modernen Varianten? Ein besonderes Merkmal der Stilepoche ist die symmetrische Bauweise. Und den Aufgängen schenkten die Barockbaumeister besondere Aufmerksamkeit, ob zweiläufige Außentreppe am Ende einer Auffahrt oder opulente Innentreppe. Das Modell der Rampe Saint-Michel, zwei gerade Läufe, die ab dem Wendepodest die Richtung
More