ENDIVIENSALAT MIT LINSEN, KARTOFFELN UND SENF-JOGHURT-DRESSING

Endivie: Außer Radicchio, Chicorée und Feldsalat zählt auch die Endivie zu den Wintersalaten, denen es nichts ausmacht, wenn es draußen kalt wird. Vermutlich ist es nicht nur Einbildung, dass diese Salatsorte früher mal bitterer schmeckte – doch so langsam sind Bittersalate ja wieder angesagt. Wie ihr naher Verwandter, der in Frankreich so beliebte krause Friséesalat gehört die glatte Endivie zu den Zichoriengewächsen. Und warum sind nur die äußeren Blätter grün, die zarteren inneren Blätter der Endivie dagegen gelb? Dafür werden die Salatköpfe zusammengebunden, sodass die Pflanze in den inneren Blättern keinen grünen Farbstoff bilden kann. Für etwas Verwirrung sorgt bei Übersetzungen manchmal die Tatsache, dass mit »endive« in Frankreich Chicorée bezeichnet wird, und mit »chicorée (scarole)« wiederum Endivie. Für Salat wird Frisée meist nur in Stücke gezupft, Endivie in feine Streifen geschnitten. Für 2 Portionen:

 

50 g Linsen (vorzugsweise Alblinsen, Berglinsen oder Puy-Linsen)

8 kleine festkochende Kartoffeln (vorzugsweise La Ratte, Bamberger Hörnchen oder Rosa Tannenzapfen)

4 große Blätter Endiviensalat

100 g griechischer Joghurt • 1 EL Olivenöl • 1 TL Dijon-Senf • 1 EL Weißweinessig

1 EL Wasser • Salz • Pfeffer

½ rote Spitzpaprika • 1 Bund Schnittlauch

 

Und so geht’s: Ein Hinweis vorweg – besser gleich die doppelte Menge Linsen und Kartoffeln kochen, so kleine Portionen sind sonst Energieverschwendung, und am nächsten Tag vielleicht für eine Gemüsesuppe verwenden. Der Salat eignet sich auch perfekt für die Lunchbox, dafür dann das Dressing in einem gut verschließbaren Glas mitnehmen. Die Linsen müssen vor dem Kochen nicht eingeweicht werden, Garzeit etwa 20–25 Minuten. In einem zweiten Topf die Kartoffeln gar kochen. Die abgekühlten Kartoffeln schälen und in dicke Scheiben schneiden. Für das Dressing Joghurt, Olivenöl, Senf, Weißweinessig, Wasser, Salz und Pfeffer vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Endiviensalat in Streifen schneiden, die rote Paprika fein würfeln. Alle Salatzutaten auf Tellern anrichten und mit dem Senf-Joghurt-Dressing vermischen. Den Schnittlauch fein hacken und den Salat damit bestreuen.

Weitere Salate mit Linsen:

Linsensalat mit Sellerie

Blumenkohl Linsen Radicchio

Brunnenkresse mit Wurzelgemüse und Linsen

Sommerlinsensalat mit Grillgemüse und Mozzarella

Linsen Fenchel Tomaten Kräuter

Bunte Bete Linsen Zwiebeln Buchweizen

Endivie

Endiviensalat mit Linsen und Kartoffeln

Print Friendly, PDF & Email