STREET-ART IN PARIS: BRIEFMARKENBILDER VON C+S

Créateur de Beauté timbrée: Schöpfer abgestempelter Schönheit, so nennt sich der Street-Art Künstler auf seinem Instagram-Account, der seine Werke mit C+S signiert. Ein Wortspiel mit dem Verb »timbrer« (abstempeln, frankieren, mit einem Stempel versehen) und »timbre« (Briefmarke). Und tatsächlich sind ja seine wiederkehrenden, oft nur mit Dessous oder Bikini bekleideten »Pin-up-Girls« weniger interessant als die Frage, woher er für seine Klebearbeiten all die Briefmarken bekommt.

C plus S: Die beiden Buchstaben stehen keineswegs für seinen Namen, sondern für Collage und Stencil – die beiden Techniken, mit denen er arbeitet. Oder sie, hinter der Signatur kann auch eine Frau stecken oder warum nicht auch ein Duo… In einem Interview hat er oder sie Sandrine von Streetlove verraten, dass er oft vorher Fotos von den Orten macht und für die Platzierung genaue Maße nimmt. Seit 2018 kann man seine Werke in Paris entdecken, inzwischen auch anderswo, zeigt das Instagram-Profil. Die Frage nach den Briefmarken wurde im Interview nicht gestellt, doch Philatelisten bieten entwertete französische Briefmarken auch tütenweise an, 100 Stück ab 3 Euro, für 1000 zahlt man kaum mehr als 50 Euro.

Marianne: Neben jeweils einer Frauenschablone bestehen die Arbeiten von C+S aus benutzten, abgestempelten Briefmarken. Sie zeigen Marianne, die Personifizierung der französischen Nation, die seit der Französischen Revolution zum Symbol der Französischen Republik wurde. Als Büste steht sie praktisch in jedem Rathaus Frankreichs, als Statue auch auf vielen Plätzen im ganzen Land, und neben Briefmarken ziert die Marianne auch Münzen. Für prominente Französinnen wie Catherine Deneuve oder Sophie Marceau ist eine Ehre, als Modell der Marianne ihre Züge zu leihen, denn die Büste wird in unregelmäßigen Abständen immer mal wieder erneuert. Ihr Kennzeichen ist der »bonnet phrygien«, die Jakobinermütze der Französischen Revolution, die – trotz ähnlicher Zipfelmützen bei Schlümpfen, Mainzelmännchen und Gartenzwergen und trotz der späteren Schreckensherrschaft der Jakobiner – als Symbol der Freiheit und demokratischer Gesinnung gilt.

Instagram: @c_plus_s_street_art

Weitere Beiträge zur Street-Art in Paris: Intra Larue, Miss.Tic, Frères Toqué, Paris Street-Art, Le M.U.R.

Paris Street-Art CplusS

Paris Street-Art CplusS

Paris Street-Art CplusS

Print Friendly, PDF & Email