11 VON MEHR ALS 111

Kleine Emons-Lobhudelei: Aktuell, im September 2016, sind in der »111er«-Reihe des Emons-Verlags laut Online-Katalog schon 251 Titel erschienen, also mehr als 2 x 111. Vielleicht werden es sogar noch 333 Titel an der Zahl – das ist nicht ausgeschlossen, denn es macht mir und anderen AutorInnen ausgesprochen großen Spaß, für diese Sachbuch-Reihe zu recherchieren, zu schreiben und zu fotografieren. Weil man auch selbst eine Stadt oder Region neu entdeckt, auf unvermutete Zusammenhänge stößt, skurrile Geschichten erfährt… Das Prinzip der Reihe ist so einfach wie genial: ein ganzseitiges Foto und ein Text von genau 1870 Zeichen füllen eine Doppelseite – vorgestellt werden eher schräge, unbekannte oder ungewöhnliche Sehenswürdigkeiten jenseits der Klassiker, so dass selbst Einheimische ihre Stadt oder Region neu entdecken können.

111 Orte, die man gesehen haben muss: In den ersten Jahren konzentrierte sich der Verlag in erster Linie auf Köln und das Rheinland; in der Folgezeit weitete er das Programm kontinuierlich auf das deutschsprachige Gebiet aus, zuletzt wurde es gar international – der Verlagsslogan »Weltweit regional« ist Programm. »Regionales überregional gut und sorgfältig gemacht« ist das Credo des Verlegers Hejo Emons. In der Erfolgsreihe der »111er« (die von anderen Verlagen vielfach kopiert wurde, obwohl die 111 eine urkölsche Zahl ist) sind inzwischen nicht nur Reise-, sondern auch Lifestylethemen vertreten, mit Weinen oder Bieren, die man getrunken haben sollte, Geschäften in Großstädten, die man erlebt haben sollte, Fußballorten im Ruhrgebiet oder Drehorten berühmter Filme.

55 1/2 Orte: Selbst einen Zwerg hat die ursprünglich mit einem Band über Köln gestartete Serie schon gezeugt, die 55 1/2 Orte im Hosentaschen-Format. Ein Band über den Cannstatter Wasen zeigt, was so eine halbe Sache von 111 ist!

11 mal Ba-Wü: Als Autorin habe ich schon vier Titel zu den bereits erschienenen Büchern beigesteuert, in dreien davon geht es um Stuttgart und sein Umland. Hier mal nicht in eigener Sache, sondern ein Hinweis auf die Bücher von Kolleginnen und Kollegen: 111 Orte in Freiburg, Karlsruhe, Tübingen, am Bodensee, in und um und Ulm herum, im Heilbronner Land, im Schwarzwald, auf der Schwäbischen Alb, im Kraichgau, am Kaiserstuhl und in der Kurpfalz – zum Lesen und Erkunden von Baden-Württembergs Städten und Regionen dringend empfohlen. Und es gibt noch mehr Ba-Wü im Emons-Programm…

http://www.emons-verlag.de

Print Friendly, PDF & Email