NUGAT AUS DER ARDÈCHE

Nugat2

Was hier beim flüchtigen Blick auf den Marktstand vielleicht aussieht wie Käse ist der weiße Nugat, der nicht nur in Montélimar, sondern auch in der Ardèche hergestellt wird. Allerdings besitzt nur der »Nougat de Montelimar« die geschützte Herkunftsbezeichnung AOC (Appellation d’Origine Contrôlée).

Die Qualität des Nugat steht und fällt mit der seiner Zutaten: Spitzenerzeugnisse sind nur dezent süß, von zarter Konsistenz (weder klebrig weich noch zu hart) und besitzen ein feines Vanille- oder Mandelaroma. In vielen Geschäften und auf Märkten – wie hier in Aubenas – kann man den weißen Nugat in Blockform kaufen. Er wird aus Lavendelhonig, Mandeln und Zucker zubereitet und in verschiedenen Sorten – ›nature‹, mit Pistazien, mit Mandelstücken, mit Walnüssen oder Haselnüssen – angeboten: ein schönes Mitbringsel für Schleckermäuler. Aber Achtung: Suchtgefahr!

Print Friendly, PDF & Email