RARITÄTEN VON DER WEIDE

Die Letzten ihrer Art: Viele alte Nutztierrassen sind vom Aussterben bedroht. Während die industrialisierte Landwirtschaft für die Fleisch- und Milchproduktion auf wenige Hochleistungsrassen setzt, verschwinden mit den alten Rassen nicht nur kulturelle und kulinarische Vielfalt, sondern auch das wertvolle Genmaterial dieser robusten Tiere. Für den auf Quantität gepolten
More

SLOWFOOD-MAGAZIN 05/2017

Dossier zum Wein: Sechsmal im Jahr erscheint das SlowFood-Magazin, das an Mitglieder versendet wird und am Kiosk käuflich erhältlich ist. Die Oktober-November-Ausgabe enthält als Schwerpunkt ein Dossier zum Thema Wein, mit Beiträgen zu Natur- und Orangeweinen sowie elf Kurzporträts von Biowinzern. Ein ausführliches Porträt ist der Winzerin Christine
More

ESSEN WAS MAN RETTEN WILL: HÖRI-BÜLLE

Bülle, Bülle: Beim Büllefest, das alljährlich am ersten Oktobersonntag in Moos stattfindet, sorgen Büllesuppe, Bülledünne und Büllebrote für das leibliche Wohl – und bilden eine gute Grundlage für Most oder Suser (den neuen, noch jungen Wein). Eine Tradition zum Erntedank, bei der sich alles um die Höri-Bülle dreht,
More

HERBST IM FREILICHTMUSEUM BEUREN

Vom ärmlichen Tagelöhnerhaus über imposante und repräsentative Fachwerkbauernhäuser bis zum Rathaus mit Lehrerwohnung bezeugen die Wohngebäude die sozialen Unterschiede auf dem Land – auch in den Dörfern gab es »Oben und Unten«. Ein für den Hüttenbau umfunktionierter Webstuhl, das hübsch mit Schablonenmustern verzierte Außenklo, ein Hinterladerofen, der von der
More